02.03.2019

Das zweite öffentliche Beteiligungsverfahren hat begonnen. Dieses geht bis zum

26.03.2019

und unter folgenden Link sind die Sachen bei der Gemeinde eingestellt:

http://www.gemeinde-stelle.de/portal/bekanntmachungen/bekanntmachung-nr-09-2019-911001582-20230.html?rubrik=911000093

Ich möchte alle wieder bitten, Ihre Einwände bei der Gemeinde einzulegen!

 

Ihr Christian Kaiser

 

 

 

Zunächst scheint bis ins neue Jahr hinein das öffentliche Beteiligungsverfahren ausgesetzt oder verschoben.

Leider lässt sich der aktuelle Bearbeitungsstand nicht ersehen:

http://www.gemeinde-stelle.de/bekanntmachungen/bekanntmachungen-2018/

 

Sobald sich neue Informationen ergeben, werde ich diese verteilen.

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein zentrallagerfreies und hügelgraberhaltendes Jahr 2019

 

 

 

Hier möchten wir uns als BI kurz vorstellen und unsere Beweggründe skizzieren. Auch möchten wir mit den uns entgegengebrachten Unterstellungen konstruktiv umgehen und zeigen, was hinter uns steckt.

Erstmal einmal eine kurze Vorstellung:

Das sind wir

Wir sind eine Gruppe aller Generationen, denen die Entwicklung Stelles am Herzen liegt. L(i)ebenswertes Stelle, also leben- und liebenswert ist unser Motto. Wir haben uns ganz bewusst für ein Stelle entschieden, dass sich selbst der “Entwicklung mit Augenmaß” entschieden hat und “den dörflichen Charakter” erhalten möchte,

Und diese Strategie der Gemeinde fordern wir ein, damit auch die Generation nach uns das gleiche Lebensgefühl haben darf, wie wir.

Wofür steht unser Verein:

20180923_Flyer_final

 

und für wen machen wir das:

Das sind auch wir

aber auch für:

Dafür machen wir das, unser Stelle und unsere nachfolgende Generationen

und

Dafür machen wir das, unser Stelle und unsere nachfolgende Generationen